Bücher zu Finanzen

Ein finanziell freies Leben zu führen ist mein Lebensziel. Dazu möchte ich von den besten lernen. Folgende Bücher habe ich im Bereich „Finanzen“ gelesen. Lass auch dich inspirieren!

Rich Dad, Poor Dad

Robert T. Kiyosaki, FBV/ gelesen: Jan. 2017

Robert Kiyosaki versteht es komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen. Mit einer Kindergeschichte zeigt er wie reiche und wie arme Leute über Geld denken und was deren Unterschiede sind. 

Seine weiteren Aussagen sind, dass es kein hohes Einkommen braucht um glücklich zu sein und dass reiche Leute ihr Geld für sich arbeiten lassen. Sehr inspirierend!

Lese auch meinen Blog zu diesem Buch.

Bewertung:
5/5
Rich Dad Poor Dad

Denke Nach und werde reich

Napoleon Hill, pickup/ gelesen: Mai 2017

Napoleon Hill beschreibt in seinem Buch 13 Gesetze des Erfolgs. Diese hatte er über die Recherche der 500 reichsten Männer von Amerika zusammengetragen.
Dieses Buch ist und bleibt ein Standard-Klassiker unter den Finanz- resp. Persönlichkeitsentwicklungs- Büchern.

 Erfolg ist keine Glückssache! Lerne die Erfolgsgesetze kennen.

Bewertung:
5/5
Denk nach und werde reich

Rente oder Wohlstand

Bodo Schäfer, FBV/ gelesen: Apr. 2018

Wir können uns in Zukunft nicht mehr auf die Altersrente verlassen. Die Folge: Es wird eine Zweiklassengesellschaft geben – wohlhabende Privatiers und arme Rentner.

Aber niemand muss sich mit der drohenden Altersarmut abfinden: Bodo Schäfer zeigt die entscheidenden 7 Regeln, die Sie zu finanzieller Sicherheit und Freiheit führen. Der Weg ist leicht verständlich beschrieben und für Sie sofort umsetzbar – ganz egal, wie viel oder wie wenig Rücklagen Sie heute haben

Bewertung:
4.8/5
Rente oder Wohlstand

Cashflow Quadrant

Robert T. Kiyosaki, FBV/ gelesen: Jan. 2017

Robert Kiyosaki zeigt in seiner Fortsetzung des Buches „Rich Dad Poor Dad“ welche vier verschiedenen Einkommensquellen es gibt. Aufgrund derer zeigt er welche Einkommensquellen zu Reichtum führen, da sie zeitlich nicht limitiert sind.

Wenn man diese Message verstanden hat, versteht man die Aussage „das Geld für sich arbeiten lassen“.

Bewertung:
4.8/5
Cashflow Quadrant

So denken Millionäre

T. Harv Eker, HEYNE/ gelesen: Jul. 2017

Denke dich reich! Du schwimmst im Geld? Nein?! Das lässt sich ändern! Denn im Grunde ist Reichtum reine Einstellungssache. T. Harv Eker hat es innerhalb von zweieinhalb Jahren vom Normalverdiener zum Multimillionär gebracht.

Jetzt verrät er Schritt für Schritt, wie man sein finanzielles Denk- und Verhaltensmuster auf Erfolg programmiert.

Bewertung:
4.3/5
So denken Millionäre

Bevor du deinen Job Kündigst...

Robert T. Kiyosaki, FBV/ gelesen: Mai 2018

Unternehmer werden ist leichter, als es klingt. Robert T. Kiyosaki hat es erfolgreich vorgemacht und sich auch von Rückschlägen nicht unterkriegen lassen. Sein Weg zum Entrepreneur war steinig, mehrere seiner Projekte musste er aufgeben, trotzdem verlor er nie den Glauben an sich. Heute ist er ein erfolgreicher Unternehmer und einer der renommiertesten Bestsellerautoren im Finanzbereich. 
Er weiss: Nichts ist wichtiger als eine gute Vorbereitung. Wer also seinen Job kündigt, sollte sich mit diesem Buch Starthilfe geben lassen.
Bewertung:
4/5
Bevor du deinen Job kündigst...

Kontakt

Aaron Wälchli

Meine Passion ist es Menschen zu motivieren das Beste aus sich zu machen.

Kontakt

Aaron Wälchli
Im Baumgarten 15
4125 Riehen
info@freiheitsbusiness.ch

© by freiheitsbusiness.ch, powered by Aaron Wälchli